• Sprachcaffe Frankfurt

Italienischkurse in Frankfurt

Gerade seit Entstehung der Europäischen Union und der Öffnung der Weltwirtschaft gewinnt die italienische Sprache immer mehr an Bedeutung.

Nach Englisch, Französisch, Spanisch und Deutsch ist Italienisch die am häufigsten gelernte Fremdsprache auf der ganzen Welt. Italienisch wird insgesamt von ungefähr 70 Millionen Menschen als Muttersprache gesprochen. Italienisch ist Amtssprache in Italien, dem Vatikanstaat, der Schweiz und dem kleinen Staat San Marino. Außerdem wird Italienisch im Fürstentum Monaco sowie auf Malta und Korsika gesprochen.

Italien ist ein sehr beliebtes Reiseziel und die italienische Sprache erleichtert die Kommunikation in Ihrem Urlaub, aber Italienisch gewinnt auch im Beruf immer mehr an Bedeutung.

Deshalb bieten wir in unserer Sprachcaffe Sprachschule in Frankfurt eine Vielzahl von Italienischkursen an. Wählen Sie aus einem der folgenden Italienischkurse aus: